ZUR PERSON

Dr. Kerstin Gröhn ist Fachanwältin für Verwaltungsrecht und vorrangig im Bau-, Umwelt- und Planungsrecht tätig.

ZUR PERSON

Dr. Stefanie Grünewald ist angestellte Rechtsanwältin und vorrangig im Bau-, Umwelt- und Planungsrecht tätig.

VITA

Seit 2016 Rechtsanwältin bei Klemm & Partner
 

2016 Promotion zum Energie-, Verwaltungs-, Verfassungs- und Gemeindewirtschaftrecht

2013 - 2015 Rechtsreferendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht und in Dublin

Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg

Mitgliedschaften:

Hamburgischer Anwaltverein (HAV) e.V.

Deutscher Anwaltverein (DAV) e.V.

SCHWERPUNKTE

Unser Team im Verwaltungsrecht berät Vorhabenträger, Gemeinden, Nachbarn und Vereinigungen in allen Arten von  baurechtlichen und umweltrechtlichen Verfahren sowie Projekten der Planfeststellung.

Dr. Stefanie Grünewald betreut außerdem verwaltungs- und verfassungs-rechtliche Grundsatzfragen sowie Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren im Bau- und Umweltrecht. Sie ist auch als Dozentin an der Akademie der Polizei Hamburg tätig.

KONTAKT

Telefon: 040 / 72 54 09 - 0

Fax: 040 / 72 54 09 - 99

E-Mail: gruenewald@klemmpartner.de

Fachangestellte:

Michaela Liebholdt

Telefon: 040 / 72 54 09 - 23

liebholdt@klemmpartner.de

Marta Kosenitzky

Telefon: 040 / 72 54 09 - 32

kosenitzky@klemmpartner.de

SEMINARE

Unser Rechtswissen ist kein geheimes Herrschaftswissen!

 

Unsere Anwälte im Verwaltungsrecht sind regelmäßig als Dozenten in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen tätig.

Gerne bieten wir für Unternehmen oder Behörden auch Inhouse-Schulungen zu speziellen Themen an.

Einen Überblick über die aktuellen Seminartätigkeiten finden Sie hier.

Rezension zur Landesbauordnung Schleswig-Holstein von Becker/Kalscheuer/Möller, 1. Aufl. 2017, in: NordÖR 2018, S. 18.

Neue Rechtsprechung, Umdenken erforderlich, Luftwärmepumpe an Nachbars Grenze, in: Hambuger Grundeigentum 2017, S. 21

 

Die (Re)Kommunalisierung in der Energieverteilung. Grenzen und Möglichkeiten kommunaler wirtschaftlicher Betätigung in der Elektrizitätsverteilung Zugleich eine kritische Auseinandersetzung mit dem energiewirtschaftlichen Konzessionsvergaberecht, Duncker und Humblot, 2016

VERÖFFENTLICHUNGEN