logo klemm

 

Kündigungsschutz

Ständige Änderungen der Gesetze und der arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung machen es für Arbeitgeber wie für Arbeitnehmer zunehmend schwierig, bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen Fehler zu vermeiden. Arbeitgeber missachten häufig Formvorschriften mit der Folge, dass Kündigungen von den Arbeitsgerichten – trotz Vorliegens eines Kündigungsgrundes! – nicht akzeptiert werden.

Arbeitnehmer wiederum wissen häufig nicht, wie und innerhalb welcher Fristen sie die Unwirksamkeit einer Kündigung geltend machen müssen. Auch wissen sie oft nicht, ob bzw. unter welchen Voraussetzungen ihnen ein Abfindungsanspruch zusteht.

Wir beraten Sie schon vor dem Ausspruch von Kündigungen, in Verhandlungen über die einvernehmliche Aufhebung von Arbeitsverhältnissen und im Falle von Kündigungsschutzklagen vor den Arbeitsgerichten.


asmussen-20

Rechtsanwalt Nils Asmussen
Fachanwalt für Arbeitsrecht


Illmer-35

Rechtsanwalt Markus Illmer
Fachanwalt für Arbeitsrecht